Kitesurfen Soma Bay

Highlights

  • Geschützte Bucht mit viel Platz
  • Idealer Spot für Anfänger als auch für Fortgeschrittene
  • Ganzjährig angenehme Temperaturen
  • Konstante Windverhältnisse
  • Endlos viel Platz zum Kitesurfen
  • Täglicher Boot Trip von unserem Center in Safaga
  • Zodiac Shuttle-Service von/zu Soma Bay Hotels

Spot Beschreibung

Die Soma Bay gehört zu einem der schönsten Kitespots am Roten Meer und bietet ein großartiges Revier für alle Könnersstufen. Anfänger finden in der ca. 2 km² grossen, meist knie- bis hüfttiefen Lagune ideale Bedingungen zum Lernen.

Im Sommer kann die Lagune bei Ebbe auch komplett leer laufen. Dann bleibt aber immer noch viel Platz zum Kitesurfen im tieferen Bereich der Bucht.
Für Fortgeschrittene und Profis, egal ob Freerider oder Freestyler, bietet die Soma Bay endlos viel Platz und meist perfekten Wind. Flaches, türkisblaues Wasser und immer angenehme Temperaturen, machen die Soma Bay für jeden Kiter zum Genuss.

Meist startet der Wind am Vormittag seitlich ablandig aus nord-westlicher Richtung. Am Mittag dreht er dann auf "sideshore" von Norden, und bläst über die vorgelagerte Landzunge. Dadurch ist der Wind in der Soma Bay am Nachmittag meist sehr beständig und einige Knoten stärker als an den umliegenden Küsten. Je nach Jahreszeit flaut der Wind am Nachmittag langsam ab, kann aber auch bis kurz vor Sonnenuntergang durchblasen.

The Pics

Türkisblaues Wasser
Türkisblaues Wasser
 
Grosser Stehbereich
Grosser Stehbereich
 
Flachwasser Paradies
Flachwasser Paradies
 
Endlos viel Platz
Endlos viel Platz
 
Kitesurf-Spass pur !
Kitesurf-Spass pur !

IKO
F-ONE Kites
Neilpryde
JP Australia
Topcat
VDWS

Please publish modules in offcanvas position.